Jahrelange Forschung und wissenschaftliches Knowhow waren die Voraussetzungen für die Entwicklung der Maria Galland Methode. Nach der Diagnose Ihrer Haut werden spezielle Maria Galland Cremes partiell auf Ihr Gesicht, Hals und Dekolleté aufgetragen, danach folgt die Maske, die schon nach zwanzig Minuten Ihr Hautbild entscheidend verjüngt und strafft. Denn durch die außergewöhnliche Wärmebildung der Maria Galland Maske werden die Poren erweitert, so dass sämtliche Wirkstoffe in nur kurzer Zeit sehr tief in die Haut eingeschleust werden.

zur Internetseite von Maria Galland Paris